Joachim Georg

Joachim Georg

Redaktion

A-Cappella: Medlz Live: Das LÄUFT bei uns – der Soundtrack unseres Lebens

Werbung:

Sie gelten als die beste weibliche A-Cappella-Popband Europas und begeistern ihr Publikum seit mehr als 20 Jahren: Medlz. Das Quartett Sabine Kaufmann, Nelly Palmowske, Maren Kips und Silvana Mehnert kommt mit etwas Verzögerung am Samstag, 17. Juli, 19 Uhr, in den Paulaner Garten der Neuen Stadthalle Langen.

Die medlz überzeugen mit modernem Sound, selbstironischer, charmanter Show und tief bewegenden Liedern immer wieder ihre Zuhörer und erzeugen Pop- und Rocksounds, die sofort ins Tanzbein gehen – und das, obwohl es sich um nur vier Stimmen handelt.

Das neue Programm „(das) LÄUFT BEI UNS“ ist bunt zusammengemischt aus den Antworten der Sängerinnen auf Fragen wie „Welche Musik hat dich geprägt?“ oder „Welchen Song wolltest du schon immer mal singen?“. Es lässt tief in die Herzen und die Leben der vier Damen blicken – mal chaotisch, laut und wild, mal still, verträumt und ruhig.

Das Zusammenspiel von Songs von Tina Turner, Coldplay, Rio Reiser, den Söhnen Mannheims sowie Michael Jackson, Sting, Bruno Mars, ZAZ und anderen an nur einem Abend ergibt ihren ganz persönlichen Soundtrack des Lebens und ermöglicht jedem Zuschauer, sich selbst wieder zu finden. Bunt wie eh und je trifft Pop auf Chanson, trifft Rock auf Musical, trifft alt auf neu. Instrumente sind dafür nicht nötig: Vier Stimmen genügen, um ein Konzerterlebnis zu schaffen, das Lust auf mehr macht und bei dem Beat und Bass nicht vermisst werden. www.medlz.de

 

Die Zuschauerkapazität ist von der Landesregierung als Schutzmaßnahme vor Ansteckung begrenzt. Die Organisatoren bitten daher die Besucher, sich sicherheitshalber ab sofort im Vorverkauf bei den bekannten Stellen oder im Internet auf der Seite www.neue-stadthalle-langen.reservix.de/events die Karten zu besorgen. Bei dieser Gelegenheit müssen sie auch verpflichtend Angaben zu den Personalien jedes einzelnen Besuchers machen. Grundsätzlich werden die Konzerte im Paulaner Garten unter Einhaltung von den jeweils gültigen AHA-Regeln und allen vorgeschriebenen Hygienevorschriften ausgerichtet. Diese Vorkehrungen werden ständig der Rechtslage angepasst und können sich jederzeit kurzfristig ändern.

Eintrittskarten gibt es
im Reisebüro Mister Travel, Westendstraße 2 in Langen. Tel: 06103 25021,
im Buchladen am Lutherplatz in Langen, Tel: 06103 28717
und an allen bundesweit bekannten Vorverkaufsstellen von „AD Ticket“.
www.adticket.de – Tickethotline: 0180 – 6050400

Die Abendkasse öffnet am 17.07. bei eventuellen Restkarten ab 18 Uhr
– Eintritt: 28,50 €/ erhöhter Abendkassenpreis

Weitere Informationen unter 06103 203-431 oder im Internet:
www.neue-stadthalle-langen.de – www.facebook.com/NeueStadthalleLangen

Quelle: Stadt Langen

 

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: