+++ Aus gesundheitlichen Gründen können wir leider das Echo-vor-Ort vorübergehend nicht mehr weiterführen. Wir hoffen, bald wieder für Sie da zu sein und weiterhin mit aktuellen News aus unserer Region zu versorgen. +++

Joachim Georg

Joachim Georg

Redaktion

Stadtteilzentrum: Nächtlicher Vandalismus mit Schäden am Gebäude

Werbung:

Dreieich.   In der Nacht vom 15. auf 16. Juli wurde das Stadtteilzentrum in Sprendlingen beschädigt. So wurde das Schloss der Eingangstür mit Klebstoff unbrauchbar gemacht, eine Scheibe am Eingang ist mehrfach gerissen und die Außenwand wurde auf einer Fläche von zwei Quadratmetern beschmiert. „Wir sind bestürzt, dass eine beliebte und wichtige Einrichtung wie das Stadteilzentrum Ziel von Vandalismus ist“, sagt Ellen Grohe, Fachbereichsleitung Soziales, Schule und Integration. Der Beschädigung des Stadtteilzentrums ist bereits einige weitere Fälle innerhalb des gesamten Stadtgebietes vorausgegangen. „Wir haben Anzeige bei der Polizei erstattet und darum gebeten zu prüfen, ob gegebenenfalls der Staatsschutz eingeschaltet werden muss“, erläutert Karin Eisenhauer, Fachbereichsleitung Bürger und Ordnung, das weitere Vorgehen. Die Bürgerinnen und Bürgerinnen sind gebeten, sachdienliche Hinweise zu geben, sollte ihnen in der Nacht etwas aufgefallen sein: Polizeistation Neu-Isenburg, Telefon 06102/29020 oder per E-Mail pst-neu-isenburg.ppsoh@polizei.hessen.de

Quelle: Stadt Dreieich

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: