+++ Aus gesundheitlichen Gründen können wir leider das Echo-vor-Ort vorübergehend nicht mehr weiterführen. Wir hoffen, bald wieder für Sie da zu sein und weiterhin mit aktuellen News aus unserer Region zu versorgen. +++

Joachim Georg

Joachim Georg

Redaktion

Bürgerbeteiligung Radschnellverbindung: Informationsbroschüre wird veröffentlicht

Werbung:

Dreieich.   Die Regionalpark Südwest gGmbH wird ab Mitte nächster Woche im Stadtgebiet Dreieich eine Informationsbroschüre zu den am 9. Juli im Rahmen einer Online-Veranstaltung vorgestellten Routenvorschläge verteilen. Zudem steht die Broschüre ab sofort online sowohl unter www.radschnellverbindung-ffm-da.de als auch www.dreieich.de/microsite/radschnellverbindung/a-redaktion/index.php als PDF zum Herunterladen zur Verfügung. Ideen, Anregungen und weitere Routenvorschläge können von den Bürgerinnen und Bürgern noch gerne bis Ende August per E-Mail bei beteiligung@radschnellverbindung-ffm-da.de eingereicht werden.

Die Broschüre fasst die wesentlichen Informationen zu den bislang fünf vorgeschlagenen Routen zur Radschnellverbindung zusammen, die am 9. Juli per Videostream erstmals der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt wurden. Aktuelle Entwicklungen zum Beispiel im Gesetzgebungsverfahren zur Erleichterung der Entwicklung von Radschnellverbindungen im Bannwald konnten aus zeitlichen Überschneidungen in der Broschüre noch nicht berücksichtigt werden. Gleiches gilt für weitere Varianten, die nachgereicht wurden beziehungsweise noch nachgereicht werden. Diese Informationen zu weiteren Varianten wie beispielsweise zur sogenannten Sommerroute oder weitere Routenvorschläge werden im Nachgang aufbereitet und bei der Vorstellung der Ergebnisse der Bürgerbeteiligung im Rahmen einer weiteren Bürgerinformationsveranstaltung im Herbst 2021 vorgestellt.

Quelle: Stadt Dreieich

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: