Joachim Georg

Joachim Georg

Redaktion

Dietzenbach: „Swing und mehr“ im September

Werbung:

Doro Ignatz und Band zu Gast im Dietzenbacher Capitol

Doro Ignatz und Band sind am Sonntag, 12. September 2021 im Rahmen der Reihe „Swing und mehr“ zu Gast im Saal des Dietzenbacher Capitols (Europlatz 3).
Die Sängerin und Entertainerin Doro Ignatz hat sich dem Jazz verschrieben, ist aber auch Soul und Blues sehr zugeneigt. Ausdrucksstarkes Soulfeeling und eine
kraftvolle Bluesröhre prägen neben spritziger Jazzimprovisation und gefühlvollen Bossa Nova-Interpretationen ihre Performance. Doro verfügt über
eine immens wandlungsfähige Stimme mit großem Umfang und viel individuellen Esprit.
Begleitet wird sie bei „Swing und mehr“ von einem stilitisch ebenso vielseitigen Quartett: Wolf Doberthien (Sax), Philip Wibbing (Piano), Michel Krämer (Drums)
und dem Urgestein der regionalen Jazzszene Rudi Bläsing am Bass.
Das Team der „Ratsstube“ sorgt wie gewohnt für ein exzellentes Angebot an Speisen und Getränken.
Einlass ist ab 11 Uhr, um 12 Uhr beginnt die Veranstaltung. Karten zu 13,50 Euro gibt es im Vorverkauf unter www.tickets-dietzenbach.de sowie an der
Theaterkasse des Dietzenbacher Capitols zu kaufen. Die Theaterkasse ist montags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr geöffnet.
Die Plätze werden den Bestimmungen entsprechend fest zugewiesen, die vorgeschriebenen Mindestabstände werden dabei eingehalten. Bei der
Veranstaltung wird ein Konzept zur Hygiene- und Abstandshaltung umgesetzt. Ein Nachweis über den vollständigen Impfschutz, ein negativer CoronaSchnelltest (Bürgertest, nicht älter als 24 Stunden) oder ein Genesenennachweis müssen beim Einlass vorgelegt werden. Für die notwendige Kontaktnachverfolgung wird die Luca-App eingesetzt, um im Fall der Fälle den
Ämtern ein schnelles Handeln zu ermöglichen. Wer die App oder den LucaSchlüsselanhänger nicht zur Hand kann seine Daten auch schriftlich hinterlegen.
Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Pandemiesituation statt.
Aktuelle Informationen dazu gibt es unter www.dietzenbach.de

Quelle: Stadt Dietzenbach

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: