+++ Aus gesundheitlichen Gründen können wir leider das Echo-vor-Ort vorübergehend nicht mehr weiterführen. Wir hoffen, bald wieder für Sie da zu sein und weiterhin mit aktuellen News aus unserer Region zu versorgen. +++

Joachim Georg

Joachim Georg

Redaktion

Rödermark: Wochenlange Sperrung in Albert-Schweitzer-Straße und Händelstraße

Werbung:

Versorgungsleitung wird verlegt – Arbeiten in zwei Abschnitten

Für die Verlegung einer Versorgungsleitung müssen die Albert-Schweitzer-Straße und die Händelstraße in Urberach für den Verkehr voll gesperrt werden. Gearbeitet wird in zwei Bauabschnitten. In Bauabschnitt eins vom 27. September bis zum 5. November ist die Albert-Schweitzer-Straße zwischen der Zufahrt von der Straße „Am Seewald“ und der Einmündung der Händelstraße gesperrt, außerdem die komplette Händelstraße. Am 8. November schließt sich Bauabschnitt zwei an. Bis zum 3. Dezember ist dann die Albert-Schweitzer-Straße ab der Zufahrt von der Liebigstraße bis zur Einmündung der Händelstraße gesperrt. Die Durchfahrt für Rettungskräfte, Polizei und Feuerwehr isst jederzeit gewährleistet. Ein Müllsammelplatz wird an der Ecke zur Liebigstraße eingerichtet. Die Arbeiter werden die Tonnen dorthin bringen.

Quelle: Stadt Rödermark

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: